CleverShuttle weitet Betriebszeiten aus

14 Monate nach dem Start in Leipzig hat sich das Konzept der drei Schulfreunde Bruno Ginnuth, Jan Hofmann und Slava Tschurilin etabliert. Der Fahrdienst ist per Smartphone-App buchbar und steht seinen Fahrgästen mit seiner Elektroflotte aus elf Fahrzeugen ab sofort täglich ab 10 Uhr zur Verfügung.

Weiterlesen

Das Amt für Wirtschaftsförderung der Stadt Leipzig

unterstützt aktiv die Unternehmen im Cluster Energie & Umwelttechnik.

Neu e.V.

Im Januar 2011 haben im Cluster Energie & Umwelttechnik Mitglieder des Clusterboards den Verein Netzwerk Energie & Umwelt e.V. gegründet.

Neu e.V.

Branchenbuch

Energie & Umwelttechnik

Neuigkeiten & Veranstaltungen

Überblick

Wettbewerbsaufruf zur Förderung von Innovationsclustern

Mit der Förderung von Innovationsclustern will der Freistaat Sachsen die unternehmensüber-greifende Erschließung zukunftsträchtiger Märkte vorantreiben, den Wissenstransfer über Branchen- und Technologiegrenzen hinweg intensivieren und so vorhandenes und neues Wissen in unterschiedlichen Anwendungsbereichen wirtschaftlich noch besser verwerten. Über strategische Kooperationen sollen sächsische Unternehmen einschließlich Unter-nehmensgründer ihre Innovationspotenziale noch besser ausschöpfen und ihre Wettbe-werbsfähigkeit weiter verbessern. Die Förderung soll dazu beitragen, die auf Zukunftsmärkten vorhandenen Potenziale für die sächsische Wirtschaft zu erschließen. Mit der Förderung sollen starke, insbesondere international sichtbare Netzwerke besonders auf den im Rahmen der Innovationsstrategie des Freistaates Sachsen benannten Zukunftsfeldern entstehen.

Weiterlesen

Förderaufruf zur Einreichung von Vorhaben zum Thema "Innovativen Komplexvorhaben aus Sachsen zur CO2-Minderung in Kommunen"

Um auf kommunaler Ebene die bestmögliche Umsetzung wirksamer Maßnahmen zur CO2-Reduzierung zu initiieren, ist ein strategischer Ansatz zum Klimaschutz in der Kommune in Form eines Klimaschutzkonzeptes, eines energiepolitischen Arbeitsprogramms aus dem European Energy Award (eea) oder ähnlicher Grundlagen notwendig. Dabei kann auch ein Erreichen von strategischen, klimapolitischen Zielen des Klimaschutzplans der Bundesregie-rung (KSP 2050) durch Kommunen unterstützt und gefördert werden. Das Sächsische Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft (SMUL) unterstützt daher nach B.III. der Förderrichtlinie Klimaschutz (RL Klima/2014) mit der Förderung von Komplexvorhaben dieje-nigen Gemeinden und Landkreise, die in ihrem Zuständigkeitsbereich bereits programmati-sche Grundlagen zum Klimaschutz erarbeitet haben.
Bei Komplexmaßnahmen stehen individuell angepasste Lösungen im Vordergrund. Die För-derung erfolgt aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) im Rahmen des Operationellen Programms des Freistaates Sachsen 2014-2020.

Weiterlesen

Energiesparend Bauen: Fachmann berät im Umweltinformationszentrum

Am 11. Juli 2017 und darüber hinaus jeden zweiten Dienstag im Monat bietet das Umweltinformationszentrum der Stadt Leipzig zusammen mit der Verbraucherzentrale Sachsen eine unabhängige Energieberatung an.

Weiterlesen

NEU e.V.

Stadt Leipzig und Netzwerk Energie und Umwelt e. V. unterstützen die Lipsia e-motion

Auch in diesem Jahr werden die Stadt Leipzig, vertreten durch das Amt für Wirtschaftsförderung und der Netzwerk Energie und Umwelt e. V. wieder die Lipsia e-motion Elektromobilitätsrallye unterstützen.

Weiterlesen

Kamingespräch zum Thema Internationalisierung

Der Netzwerk Energie und Umwelt e. V. hat gemeinsam mit dem Amt für Wirtschaftsförderung das Kamingespräch zum Thema Internationalisierung durchgeführt. Unternehmen und Verwaltung tauschten Erfahrungen und Projektideen zu den Märkten Vietnam, Japan und Schweiz aus.

 

Weiterlesen

BMWi

Förderdatenbank

BMBF gibt ausgewählte Citizen Science-Projekte bekannt

Hörgeräte im Labor entwickeln, Lebensstile auf dem Land und in der Stadt erforschen oder zum Schutz der Bienen das Leben der Tiere mit Sensoren verfolgen  - das und noch viel mehr können Bürgerinnen und Bürger nun gemeinsam mit Wissenschaftlern tun. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) wird 13 Projekte fördern, in denen Freiwillige bei der Wissenschaft mitmachen. "Wir stärken mit unserer Förderung die Zusammenarbeit von Bürgern und Wissenschaftlern" sagt Bundesforschungsministerin Johanna Wanka. "Die Projekte sollen Bürgerforschung verbessern und methodisch voranbringen - und Antworten auf gesellschaftlich wichtige Fragestellungen entwickeln."

Weiterlesen

Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg fördert Beratung für mittelständische Unternehmen aus den Bereichen Handwerk, Dienstleistung, Industrie und Handel

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg unterstützt kleine und mittlere Unternehmen durch die Beratungsförderung dabei, sich wirtschaftlich, technisch und organisatorisch gut aufzustellen und sich adäquat auf neue Wettbewerbsbedingungen einzustellen, so Landeswirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut.

Weiterlesen

Die Schwerpunkte des Cluster Energie & Umwelttechnik

Die Unternehmen und Forschungseinrichtungen des Clusters Energie & Umwelttechnik wirken als bedeutender Wachstumsmotor für die Leipziger Wirtschaft.

  • Bioenergie
  • Elektromobilität
  • Energieeffizienz
  • Händler & Dienstleister
  • Solar
  • Umwelt
  • Wasser & Abwasser
  • Bildung