Stadt Leipzig und Netzwerk Energie und Umwelt e. V. unterstützen die Lipsia e-motion

Auch in diesem Jahr werden die Stadt Leipzig, vertreten durch das Amt für Wirtschaftsförderung und der Netzwerk Energie und Umwelt e. V. wieder die Lipsia e-motion Elektromobilitätsrallye unterstützen.
Das Team der Stadt Leipzig wird durch fünf Teilnehmende und 2 BMW i3, das Team des NEU e. V. durch drei Teilnehmende und mindestens ein Twike und einen Elektro-Roller vertreten sein. Gemeinsam mit der Lipsia e-motion soll ein Zeichen gesetzt werden, die Elektromobilität in Leipzig zu unterstützen.


Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.lipsia-e-motion.com/

BMW i3 und E-Roller

Zurück