News

12
Mai

1,3 Millionen Euro für den Ingenieurnachwuchs

Die Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK Leipzig) erhält vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) rund 1,3 Millionen Euro zur Förderung von Ingenieurnachwuchsteams und kooperativen Promotionen. Unterstützt werden innovative Forschungsprojekte, bei denen Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft kooperieren. Die HTWK Leipzig war in der Förderrunde 2014 gleich mit vier Projekten erfolgreich und setzte sich gegen insgesamt 225 eingereichte Projektskizzen durch, von denen nur etwa ein Viertel bewilligt wurden. Die Projekte haben eine Laufzeit von drei bis vier Jahren.

Weiterlesen

11
Mai

Nieper-Bau der HTWK feierlich übergeben

Nach dreijähriger Bauzeit ist das neue Instituts- und Laborgebäude der Fakultät für Maschinenbau und Energietechnik, genannt Nieper-Bau, an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur (HTWK) in Leipzig nun fertiggestellt.

Weiterlesen

07
Mai

Universität Leipzig erschließt neue Verfahren zum Plastikrecycling

Forscher der Arbeitsgruppe Mikrobiologie und Bioverfahrenstechnik der Universität Leipzig sind an einem internationalen Verbundprojekt zur Reduzierung der zunehmenden Umweltbelastung durch Kunststoffabfälle beteiligt. Unter der Leitung von Prof. Dr. Wolfgang Zimmermann vom Institut für Biochemie entwickelt die Arbeitsgruppe neuartige Biokatalysatoren aus Mikroorganismen zum Abbau von Polyester und Polyurethanen. Das Projekt ist Teil des neuen, internationalen Verbundvorhabens im Rahmen von "Horizont 2020", dem Rahmenprogramm der Europäischen Union für Forschung und Innovation.

Weiterlesen

Seite 53 von 53