Meldungen NEU e.V.

15
Aug

Exkursion zum Biomasseheizkraftwerk Piesteritz am 20. August

Der Förderverein am städtischen Umweltinformationszentrum Leipzig lädt am 20. August 2016, um 10:00 Uhr, zur Exkursion zum Biomasseheizkraftwerk der Leipziger Stadtwerke in Piesteritz einDas Biomasseheizkraftwerk Piesteritz ist eines der modernsten in Deutschland und wird ausschließlich mit naturbelassenem Holz betrieben, welches bei der Waldpflege bzw. Durchforstung oder der Landschaftspflege anfällt. Im Vordergrund der Besichtigung steht das Kennenlernen der Arbeitsweise des Naturholz-Heizkraftwerks für die Strom- und Wärmegewinnung. Eine Anmeldung ist aufgrund begrenzter Plätze für die Kraftwerksbesichtigung unter fvumweltinformationszentrum@web.de notwendig.

Weiterlesen

20
Jul

IHK zu Leipzig: Workshop "Strategische Innovationsförderung"

Die IHK zu Leipzig lädt im Rahmen der Sommerakademie 2016 zum kostenfreien Workshop "Strategische Innovationsförderung" in das Logistic Living Lab der Universität Leipzig ein. Besprochen werden unter anderem die strategische Fördermittelakquise für Innovationsprojekte, Innovationsmanagement und das Technologiescouting. Best-practice Beispiele illustrieren wie Innovationsmanagement schrittweise im Unternehmen implementiert werden kann. Die Veranstaltung findet am 23. August 2016, von 16 - 18 Uhr, an der Universität Leipzig, Campus Augustusplatz statt. Die erforderliche Anmeldung und mehr Informationen finden Sie hier.

Weiterlesen

20
Jul

Call for Abstracts: 3rd International Conference on Monitoring & Process Control of Anaerobic Digestions Plants

Zur dritten internationalen Konferenz zum Thema "Monitoring & Process Control of Anaerobic Digestions Plants" hat das Deutsche Biomasseforschungszentrum (DBFZ) und der Projektträger Jülich einen Call for Abstracts veröffentlicht. Die Konferenz wird vom 29. - 30. März 2017 im Leipziger KUBUS, Permoserstraße 15, 04318 Leipzig stattfinden, entsprechende Abstracts müssen aber schon bis zum 20. September 2016 eingereicht werden. Mehr Informationen zur Konferenz finden Sie hier, Anforderungen an die Abstracts auf dieser Seite.

Weiterlesen

20
Jul

Workshop „Vom Labor zum Markt ‐ Bioenergiekonzepte wettbewerbsfähig machen"

Der Workshop ist Teil einer Veranstaltungsreihe des BMWi‐Förderprogramms „Energetische Biomassenutzung" zum Thema Markteinführung und Innovationsförderung im Bereich Bioenergie. Den Teilnehmern werden Informationen an die Hand gegeben, um den Transfer der Produkt‐ und Verfahrensideen von Wissenschaft zur Praxis zu erleichtern. In der Auftaktveranstaltung stehen die Themen Markthemmnisse und ‐zulassung im Fokus. Eingeleitet mit Vorträgen von Fachexperten aus dem Bereich Innovationsbegleitung und Markteinführung wird der Workshop mit Erfahrungsberichten von Projekten aus dem genannten Förderprogramm abgerundet. Der Workshop findet im Rahmen der DBFZ-Jahrestagung am 09. September 2016 im Hôtel/Salles de Pologne, Hainstraße 18, 04109 Leipzig statt. Eine Anmeldung ist erforderlich. 

Weiterlesen

26
Jun

Interessante Veranstaltungen am DBFZ

Logo DBFZAuch in der zweiten Hälfte des Jahres hat das Deutsche Biomasseforschungszentrum (DBFZ) für Interessierte wieder einige spannende Veranstaltungen im Kalender. Den Anfang macht die Ideenwerkstatt "Neue Produkte für die Bioökonomie" am 29. Juni 2016 im Leipziger KUBUS (UFZ), Permoser Straße 15, Leipzig. Mit der Veranstaltung wird ein Raum geschaffen, Ideen für die Förderauschreibung "Neue Produkte für die Bioökonomie" vorzustellen, weiter zu entwickeln und Teams für die Projektphase zu bilden. Weiter geht es am 10. August mit dem Workshop "MetHarmo - Europäische Harmonisierung der Methoden zur Quantifizierung von Methanemissionen". Alle weiteren Veranstaltungen, sowie die jeweiligen Details finden Sie nach dem Klick auf "Weiterlesen".

Weiterlesen

24
Jun

5 Jahre NEU e.V. - Sommerfest

Seit nunmehr fünf Jahren besteht der Netzwerk Energie & Umwelt e.V. Gegründet im Januar 2011, haben wir seither gemeinsam viele spannende Projekte realisiert. Inzwischen über 80 Mitglieder – bestehend aus Großunternehmen, KMU, Forschungs- und Bildungseinrichtungen, Verbände und engagierten Einzelpersonen – bringen sich mit ihrem Know-How und Ressourcen aktiv in das Netzwerk ein. Durch diese Partnerschaften konnten wir erfolgreich die regionale Wertschöpfung und überregionale Wettbewerbsfähigkeit der Großregion Leipzig steigern.

Weiterlesen

23
Jun

5. Partnertag der Energieforen

Zum diesjährigen 5. Partnertag der Energieforen am 08. und 09. November 2016 in Leipzig stellen die Energieforen konkrete Umsetzungsstrategien zur Digitalisierung in Stadtwerken/EVU in den Vordergrund. Auch die Fragestellung, was die Energiewirtschaft am Beispiel der Telekommunikationsbranche lernen kann, soll diskutiert werden. Weitere Best Practice Beispiele sowie neue Ideen frischer Start-up Unternehmen aus dem Energiemarkt finden Sie im Programm. Eine Anmeldung ist erforderlich. 

Weiterlesen

22
Jun

Energiecluster trifft Wissenschaft 2016

Bereits zum sechsten Mal fand am 21. Juni 2016 die Veranstaltung „Energiecluster trifft Wissenschaft“ statt, diesmal im NIEPER-Bau der HTWK Leipzig. Der thematische Schwerpunkt der Veranstaltung lag auf der Vorstellung realer wissenschaftlicher Projekte, bei denen Unternehmen des Leipziger Energie- und Umweltclusters als Partner eingebunden werden sollen. Dieses Jahr waren Vertreter der HTWK Leipzig, dem Institut für Luft- und Kältetechnik Dresden, des DBFZ, der HHL Leipzig und dem Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung UFZ mit spannenden Vorträgen vor Ort. Hier finden Sie die Vorträge und einige Impressionen der Veranstaltung.

Weiterlesen

22
Jun

Wirtschaft trifft Wissenschaft: 2. Bioökonomie Matchmaking Event

Aufgrund des großen Erfolgs des ersten Events im Februar, veranstaltet das BioEconomy Cluster am 28. September 2016 das zweite Matchmaking Event "Wirtschaft trifft Wissenschaft". Die Veranstaltung dient zum Kennenlernen von Kooperationspartnern und der gemeinsamen Realisierung vielseitiger Forschungs-, Geschäfts- und GründungsideenAußerdem kann man sich bei dieser Gelegenheit die Akzeleratorräume im Technologie- und Gründerzentrum Halle anschauen. Die Veranstaltung findet zwischen 17:00 - 20:00 Im Biozentrum Halle (Weinbergweg 22, Halle) statt. Voranmeldungen sind ab sofort per E-Mail an anne-k.beck@bioeconomy.de möglich. Die Teilnahme ist kostenlos.

Weiterlesen

20
Jun

Lipsia-e-motion: Großer Bahnhof für Elektromobilität

Am ersten Juni Wochenende (3. - 5. Juni) ist nun zum dritten Mal die große Lipsia-e-motion Elektromobilitätsrallye für Deutschland in Leipzig gestartet. Wie auch schon in den vergangenen beiden Jahren waren zahlreiche Elektrofahrzeuge in Leipzig und Umgebung entlang des Grünen Rings unterwegs. Ralyyie-Initiator und NEU e.V. Mitglied Lutz Förster freute sich wieder über das gestiegene Interesse der Teilnehmer aus 9 Nationen und tausenden Besuchern entlang der Strecken und an den Stationen. Der Netzwerk Energie & Umwelt e.V. war natürlich mit eigenem E-Fahrzeug am Start. Klicken Sie hier für Impressionen vom Event!

Weiterlesen

Seite 5 von 10