Das Leipziger Bioenergienetzwerk

Clusterteamtreffen Bioenergie

11
Sep

biofit industry forum on retrofitting measures for biofuel plants

Besides erecting entirely new biofuel plants, retrofitting – i.e. replacing a part of a factory or installation with state-of-the-art equipment – can be a very good alternative to substitute fossil fuels or to upgrade renewable technology. Retrofitting often means lower capital expenditure (CAPEX), shorter lead times, faster implementation, less production time losses and lower risks. The BIOFIT project was set-up to foster retrofitting measures on the European market.

Weiterlesen

05
Jun

„Deponiebau/Rekultivierung und Reststoffverwertung“

Die LAV Landwirtschaftliches Verarbeitungszentrum Markranstädt GmbH läd Sie herzlich am 05. Juni 2019 zum 5. TKoR- Kooperationstreffen ein.
Der Themenschwerpunkt der Veranstaltung lautet: „Deponiebau/Rekultivierung und Reststoffverwertung“.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie in der Anlage.

Teilnahmegebühren: 55 Euro einschließlich gastronomischer Versorgung
Mitglieder der TKoR-Kooperation erhalten eine kostenfreie Teilnahme

Weiterlesen

27
Mai

Kamingespräch 2019

Sie wollen wissen, welche Chancen internationale Märkte Ihrem Unternehmen bieten? Sie haben Ideen für Projekte oder innovative Produkte und Dienstleistungen, aber es fehlen Ihnen die finanziellen Mittel zur Umsetzung? Dann erfahren Sie mehr über aktuelle Entwicklungen und Aktivitäten Leipziger Unternehmen in den internationalen Märkten, Finanzierungsmöglichkeiten für den Mittelstand und über alternative Finanzierungsinstrumente wie das Crowdfunding.

Weiterlesen

11
Apr

Wohin mit dem Bioabfall? - Forum zur geplanten Bioabfallvergärungsanlage (Cröbern)

Ab 2020 werden aus dem Bioabfall der Stadt Leipzig und des Landkreises Leipzig die Rohstoffe Biogas und Kompost. Dafür wird am Entsorgungsstandort Cröbern in den kommenden Monaten eine hochmodere Bioabfallvergärungsanlage entstehen – die Kompost-Energie-Anlage Cröbern. Am 11. April 2019 findet dazu eine Informationsveranstaltung im Umweltinformationszentrum Leipzig (UiZ) im Technischen Rathaus Leipzig statt.

Weiterlesen

13
Mär

Leipziger Biogas-Fachgespräche 2018 / 2019, Praktikertag

Das Leipziger Biogas-Fachgespräch ist ein Forum, in dem die Chancen, aber auch die Grenzen der Energiegewinnung aus Biogas analysiert und diskutiert werden. Darüber hinaus geht es um aktuelle Themen aus der landwirtschaftlichen und kommunalen Biogaserzeugung und -nutzung. Primär kommen Referenten aus der Region und externe Referenten zu besonders interessanten Fragestellungen zu Wort, damit ein Branchennetzwerk entsteht und der Informationsfluss nachhaltig verbessert wird. Dadurch kann ein merklicher Beitrag zu einer optimierten Produktion und Nutzung von Biogas als regenerativem Energieträger in Sachsen und den angrenzenden Bundesländern geleistet werden.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer oder hier.

Ansprechpartnerin:
Frau Eveline Zschoche
E-Mail: eveline.zschoche@smul.sachsen.de

Weiterlesen

05
Feb

Clusterteam Solar

Die Veranstaltungen des Clusterteams finden in diesem Jahr im DBFZ Deutsches Biomasseforschungszentrum gGmbH statt.
Zum ersten Treffen laden wir Sie recht herzlich ein.
Bitte melden Sie sich verbindlich bis zum 31. Januar 2019 unter elke.bockisch@leipzig.de an.

Ansprechpartner:
Herr Bernd Felgentreff
E-Mail: tbs@bernd-felgentreff.de

Weiterlesen

28
Nov

Biogas-Fachgespräch

Das nächste Fachgespräch steht unter dem Titel "Einfluss der Substrataufbereitung auf den Biogasprozess – Was können Enzyme, Mühlen und Co. wirklich leisten?"

Weiterlesen

25
Okt

Clusterteam Bioenergie: Bürgerforum "Kaminöfen und ihre Wirkung auf die Umwelt"

Kaminöfen erfreuen sich steigender Beliebtheit. Sie sind vergleichsweise preiswert und werden als gemütliche Wärmequelle empfunden. Allein in Deutschland existieren mehr als zehn Millionen sogenannte Einzelraumfeuerungsanlagen. Doch was bewirkt die Verbrennung von Holz, welche Emissionen entstehen dabei und mit welchen Gefahren sind diese für Mensch und Umwelt verbunden?

Weiterlesen

20
Sep

1. Deutsches Doktorandenkolloquium Bioenergie

Bioenergie ist eine vielseitige Energiequelle, die für die Umsetzung der Klimaschutzziele unverzichtbar ist. Für eine gelungene Energiewende bedarf es aber auch künftig nachhaltiger, effizienter und innovativer Lösungen. Die Forschung dazu ist bereits jetzt vielfältig und hochkarätig und damit bedeutsam für die Energiewende. Ausbaufähig sind jedoch noch Netzwerke innerhalb der Forschungslandschaft, um den Austausch zwischen Forschenden sowie zu Praktikern zu vertiefen.

Weiterlesen

19
Sep

DBFZ-Jahrestagung 2018

Das Deutsche Biomasseforschungszentrum (DBFZ) veranstaltet am 19. und 20. September 2018 die DBFZ-Jahrestagung unter der Fragestellung „Energie und Stoffe aus Biomasse: Konkurrenten oder Partner?“, die zeitgleich mit dem 4. HTP-Fachforum "Hydrothermale Prozesse zur stofflichen und energetischen Wertschöpfung" stattfindet.
Im direkten Anschluss an die beiden Tagungen findet das 1. Deutsche Doktorandenkolloquium Bioenergie am 21.09.2018 statt.

Weiterlesen

Seite 1 von 7