BIOENERGIE: DER X-FACTOR

-

Informieren Sie sich und tauschen Sie sich über die aktuellsten Forschungsergebnisse auf der nächsten Jahreskonferenz des BMWi-Forschungsnetzwerks BIOENERGIE aus.
Die Themen umspannen technische Innovationen, Wirtschaftlichkeit, Emissionsminderung, Dekarbonisierungsoptionen, Entwicklungspotenziale etc. (Themen des Calls).
Veranstaltungstext: Die Höhepunkte der Veranstaltung sind:
Die Moderation übernimmt: Malte Kreutzfeld | taz - die Tageszeitung
Keynotes im Spannungsfeld zwischen Energie- und Klimapolitik:
•   Prof. Dr. Barbara Praetorius | htw Hochschule für Technik und Wirtschaft
•   Dr. Karlheinz Steinmüller| Z_punkt GmbH The Foresight Company
•   Jasmin Kemper | IEAGHG, England (Thema: BECCS)
•   Dr. Floor van der Hilst | Utrecht University, Utrecht
Workshops der Arbeitsgruppen zu den Themen:
•   AG Strommarkt (Digitalisierung & Steuerung, Biogas, Geschäftsmodelle, Bio-CCU)
•   AG Wärmemarkt (Markt, Digitalisierung & Steuerung, Emissionsbewertung, KWK)
•   AG Bioenergie & Integration im Verkehr
Pitches von ca. 30 neuen Projekte rundum Reststoffverwertung, Strom- und Wärmeerzeugung, Flexibilisierung
Diskussionen mit den Keynotes auf dem "Heißen Stuhl" zu drängenden Themen der Bioenergie
30 Fachvorträge in 6 Bioenergie-Foren zu:
•   Reststoffe erschließen & Emissionen mindern
•   Sektorkopplung: Bioenergie effizient koppeln
•   Bioenergie im Spannungsfeld zw. Klimaschutz & Energiewende
•   Systemintegration: Bioenergie intelligent im Energiesystem einbinden
•   Bioenergie mobil und stofflich nutzen
20 Poster in der Posterschau
Bioenergie-Slam auf der Netzwerkveranstaltung am Abend
Side-Workshops von Forschungsprojekten, die in die Zukunft blicken:
•   Modellierung trifft Praxis: Rolle der Bioenergieanlagen in Strom- und Wärmesektor der Zukunft
•   Systemlösungen für Bioenergie im Wärmesektor im Kontext zukünftiger Entwicklungen
Special Issue zur Konferenz in dem Journal der CET Chemical Engineering Technology

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Veranstalter: DBFZ Deutsches Biomasseforschungszentrum gGmbH

 

Ort: UFZ, Permoserstr. 15, 04318 Leipzig, KUBUS

Zurück