Leipzig digital: Neues Referat "Digitale Stadt" soll Innovationsprojekte stärken

Die digitale Transformation als umfassender, alle Lebensbereiche betreffender Prozess stellt auch die Stadtverwaltung vor neue Aufgaben. Angesiedelt im Dezernat Wirtschaft und Arbeit (dann neu: Dezernat Wirtschaft, Arbeit und Digitales) wird sich voraussichtlich ab dem 1. April 2019 ein eigenes Referat "Digitale Stadt" diesen Digitalisierungs- und Innovationsthemen innerhalb und außerhalb der Stadtverwaltung widmen. Dazu ist zuvor ein Stadtratsbeschluss nötig.

Weiterlesen

Das Amt für Wirtschaftsförderung der Stadt Leipzig

unterstützt aktiv die Unternehmen im Cluster Energie & Umwelttechnik.

Neu e.V.

Im Januar 2011 haben im Cluster Energie & Umwelttechnik Mitglieder des Clusterboards den Verein Netzwerk Energie & Umwelt e.V. gegründet.

Neu e.V.

Branchenbuch

Energie & Umwelttechnik

Neuigkeiten & Veranstaltungen

Überblick

2. Mitteldeutscher Windbranchentag

Erfahren Sie am 19. März 2019 auf dem Mitteldeutschen Windbranchentag, welche Pläne die jeweiligen Landesregierungen für die Windenergienutzung und regionale Wertschöpfung in den kommenden Jahren haben.

Nachhaltige Energieversorgung für Mitteldeutschland – Jetzt!

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Weiterlesen

Informationsveranstaltung mit Workshop - "Feldtest - Initialberatung Effiziente Mobilität zur Energieeffizienzsteigerung in Sachsen"

Die SAENA informiert über das Projekt "Feldtest - Initialberatung Effiziente Mobilität zur Energieeffizienzsteigerung in Sachsen" und sucht zur Durchführung erfahrene Berater der (Elektro-)Mobilität.

Weiterlesen

Call for Abstracts: Reichen Sie Beiträge zu Ihren smarten Bioenergielösungen bis zum 15.4. ein!

Das BMWi-Forschungsnetzwerk Bioenergie & Förderprogramm „Energetische Biomassenutzung“ veranstaltet am 17. –18.09.2019 unter dem Motto „Bioenergie – Der X-Factor“ die 8. Statuskonferenz in Leipzig. Bioenergieexpertinnen und -experten sowie Mitglieder aus dem Netzwerk haben per Online-Voting die Schwerpunkte für den Call for Abstracts gesetzt. Die Themen zeigen die Vielfalt der Bioenergielösungen und ihrer unterschiedlichen Faktoren, welche entscheidend zur Energiewende beitragen können. Smarte Anwendungen in den verschiedenen Sektoren, die zur Versorgungssicherheit, Wirtschaftlichkeit, Emissionsminderung und sozialen Akzeptanz beitragen, stehen im Mittelpunkt.

Weiterlesen

NEU e.V.

Innovationspartnerschaft: Konsortium forscht an biochemischer Umwandlung von kommunalen Abfällen im Großraum Paris

Die Aufbereitung kommunaler, organischer Abfälle in Ballungsräumen stellt Kommunen vor große Herausforderungen. In einem vom deutsch-französischen Beratungsunternehmen Tilia geführten Konsortium mit Beteiligung des DBFZ soll ein System zur Co-Methanisierung von organischen Abfällen und von Klärschlämmen im Großraum Paris entwickelt werden. Übergeordnetes Ziel ist die Steigerung der Umwandlung von organischem Kohlenstoff in den Energieträger Methan, die Erzielung einer möglichst positiven Gesamtenergiebilanz und die Minimierung der entstehenden Nebenprodukte.

Weiterlesen

Energiecluster trifft Wissenschaft 2018

Technologietransfer wird möglich! Der Netzwerk Energie & Umwelt e. V. und die Stadt Leipzig, Amt für Wirtschaftsförderung, laden gemeinsam zum achten Forum „Energiecluster trifft Wissenschaft“ an die Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig ein.
Leipziger Unternehmen stehen im Mittelpunkt, ihre Bedarfe an die wissenschaftliche Leistungsfähigkeit sowie die weiteren Anforderungen an ihre zukünftigen Mitarbeiter werden formuliert. Die wissenschaftlichen Einrichtungen werden dazu ihre akademischen Antworten präsentieren und innovative Projekte vorstellen, bei denen Energie- und Umweltunternehmen eingebunden sind oder von deren Ergebnissen sie profitieren können.

Weiterlesen

BMWi

Förderdatenbank

Altmaier: Aufbruchsstimmung in der Industrie - Förderbekanntmachung zur Ansiedlung einer Batteriezellfertigung ein voller Erfolg

Der Förderaufruf des Bundeswirtschaftsministeriums für Unternehmen und Konsortien zum Aufbau einer wettbewerbsfähigen und nachhaltigen Batteriezellproduktion ist auf hohes Interesse gestoßen.

Weiterlesen

BMBF stärkt Innovationsinitiativen in Ostdeutschland

Ab dem 1. April 2019 werden 20 ostdeutsche Bündnisse mit innovativen Ansätzen den Strukturwandel in ihren Regionen vorantreiben. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert diese Initiativen und deren Umsetzung im Programm "WIR! - Wandel durch Innovation in der Region". Die 20 interdisziplinären Bündnisse haben im vergangenen Jahr Innovationskonzepte für ihre jeweilige Region entworfen und diese nun einer Jury in Berlin präsentiert. Damit setzten sie sich in einem zweistufigen Verfahren gegen zuletzt 32 Finalisten und ursprünglich mehr als einhundert Bewerbungen durch. Mit Blick auf den großen Erfolg des Programms und seine Relevanz für den Strukturwandel hat das BMBF die Förderung auf nunmehr 200 Millionen Euro aufgestockt.

Weiterlesen

Die Schwerpunkte des Cluster Energie & Umwelttechnik

Die Unternehmen und Forschungseinrichtungen des Clusters Energie & Umwelttechnik wirken als bedeutender Wachstumsmotor für die Leipziger Wirtschaft.

  • Bioenergie
  • Elektromobilität
  • Energieeffizienz
  • Händler & Dienstleister
  • Solar
  • Umwelt
  • Wasser & Abwasser
  • Bildung