Meldungen Förderdatenbank.de

05
Dec

Altmaier: "Start-ups sind Motor des strukturellen Wandels und schaffen Arbeitsplätze der Zukunft"

Großer Erfolg für deutschlandweit 142 Universitäten und Hochschulen: Sie sind die Preisträger im BMWi-Wettbewerb EXIST-Potentiale. Die Gewinner des Wettbewerbs wurden am 3. Dezember im Futurium in Berlin ausgezeichnet.
05
Dec

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) wird 2020 mit neuer Richtlinie weitergeführt

Die aktuell gültige Richtlinie zum Zentralen Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) wird Anfang 2020 durch eine modernisierte Folgerichtlinie abgelöst, die verschiedene Verbesserungen enthält. Damit ist auch eine Neuausschreibung der ZIM-Projektträgerschaft verbunden, die voraussichtlich noch im ersten Quartal 2020 abgeschlossen werden kann und dann eine Antragsbearbeitung unter den aktualisierten ZIM-Förderbedingungen erlaubt.
05
Dec

Neue Innovations-Plattform vernetzt Mittelstand und Forschung

Mit der neuen interaktiven Innovations-Plattform im Förderprogramm Innovationskompetenz (INNO-KOM) führt das BMWi ab sofort Mittelständler und Industrieforschungseinrichtungen mühelos und schnell zusammen: Das KMU findet online die Forschungseinrichtung, die eine passende wissenschaftliche Lösung für seine Forschungsfrage hat. Umgekehrt findet die Forschungseinrichtung das Unternehmen, das seine Forschungsergebnisse in den Markt bringt. Zu ihrem jeweiligen Partner können beide über die Plattform direkt Kontakt aufnehmen.
05
Dec

BMBF startet drei neue Programmlinien für innovationsbasierten Strukturwandel

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) startet drei neue Initiativen, um durch Forschung und Innovation strukturschwache Regionen noch besser zu unterstützen. Dazu erklärt Bundesforschungsministerin Anja Karliczek:
05
Dec

Bundesumweltministerium fördert Klimaschutzprojekte in ganz Europa

Im dritten Ideenwettbewerb der "Europäischen Klimaschutzinitiative" (EUKI) des Bundesumweltministeriums wurden 18 neue Projekte zur Finanzierung ausgewählt. Gemeinnützige Organisationen hatten sich mit innovativen und grenzüberschreitenden Ideen zum Klimaschutz in der Europäischen Union (EU) beworben. Bei den Projekten geht es beispielsweise um den kommunalen Klimaschutz, den Kampf gegen Energiearmut, um nachhaltigen Verkehr und klimafreundlichen Tourismus. Die Gesamtzahl der EUKI-Projekte steigt damit auf 82.
05
Dec

Förderprogramm Klimaschutz-Plus geht in eine neue Runde

Kommunen, Unternehmen, kirchliche Einrichtungen und Vereine in Baden-Württemberg können sich ab sofort wieder um Fördermittel aus dem Programm "Klimaschutz-Plus" bewerben. Ihr Engagement für ein besseres Klima unterstützt das Land im kommenden Jahr mit insgesamt rund 10 Millionen Euro.
05
Dec

Fünfter Aufruf für das Programm "Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge in Bayern"

Vom 2. Dezember 2019 bis zum 14. Februar 2020 läuft der fünfte Aufruf des bayerischen Förderprogramms "Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge". Der Freistaat stellt für den fünften Aufruf drei Millionen Euro an Fördermitteln zur Verfügung, so Bayerns Wirtschafts- und Energieminister Hubert Aiwanger: Der Aufruf sei bewusst offen gestaltet worden, um möglichst viele Antragsteller zu erreichen, vom Einzelhandel über Gastronomie und Kommunen bis zu Energieversorgern.
05
Dec

Gründung leicht(er) gemacht - Hessen-Mikrodarlehen und Hessen-MikroCrowd mit verbesserten Konditionen

Seit 1. Dezember 2019 profitieren hessische Unternehmerinnen und Unternehmer von verbesserten Konditionen beim Hessen-Mikrodarlehen und Hessen-MikroCrowd:Der Darlehenshöchstbetrag steigt von 25.000 Euro auf 35.000 Euro.Ab sofort wird neben dem dauerhaften Vollerwerb auch der dauerhafte Nebenerwerb gefördert.Die tilgungsfreie Zeit erhöht sich von sechs auf neun Monate.
05
Dec

Gründerprogramm "startup innovativ" geht in zweite Runde

Gründerinnen und Gründer in Rheinland-Pfalz können sich ab sofort auf das Förderprogramm "startup innovativ" bewerben. Damit startet die zweite Runde des neuen Gründerwettbewerbs. Bewerben können sich Startups mit innovativen, nicht-technologieorientierten Gründungen.
28
Nov

Luftfahrtforschungsprogramm

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) unterstützt mit dem sechsten zivilen Luftfahrtforschungsprogramm ("LuFo") Forschungs- und Technologieentwicklungsvorhaben zur Anwendung in der zivilen Luftfahrt am Standort Deutschland. In der ersten Stufe können im Rahmen des ersten Aufrufs des sechsten Luftfahrtforschungsprogramms Projektskizzen bis zum 28. Februar 2020 eingereicht werden.