5. Wirtschaftsgespräch Cluster Umwelt

-

Boden- und Grundwassersanierung | Praxisbeispiele, aktuelle Innovationen und Anforderungen

Das 5. Wirtschaftsgespräch im Cluster Umwelt findet am Donnerstag, den 03.05.2018 bei der Infra-Zeitz Servicegesellschaft (Hauptstraße 30, 06729 Elsteraue) statt. Es steht unter dem Motto „Boden- und Grundwassersanierung – Praxisbeispiele, aktuelle Innovationen und Anforderungen“. Beginn der Veranstaltung ist 09:00 Uhr u.a. mit Fachvorträgen und Diskussionen zu „Partikelbasierter Grundwassersanierung“. Nach dem Mittag gibt es die Möglichkeit zur Teilnahme an Fachexkursionen, die Veranstaltungen endet 14:00 Uhr.

Programm:

Networking I und Einführung

Ab 9:00 Uhr Kaffee / Tee

09:30 Uhr Begrüßung (UfZ + Infra Zeitz) und Vorstellung des Industrieparks Zeitz

Vorträge und Diskussion

09:50 Uhr Impulsvortrag I: Dr. Birgit Harpke, Landesanstalt für Altlastenfreistellung Sachsen-Anhalt

10:30 Uhr Impulsvortrag II: Partikelbasierte Grundwassersanierung, Dr. Julian Boschh, Intrapore GmbH

11:10 Uhr Zusammenfassung und Ausblick

 

Networking II

11:30 Uhr Gemeinsamer Fußweg zur Versuchsfläche

 

Fachexkursion und Networking III

11:50 Uhr Besichtigung der Bodenluftabsaugung ÖGP Zeitz, danach gemeinsamer Rückweg

13:15 Uhr Informelle Gespräche bei Kaffee/Tee und Imbiss

14:00 Uhr Ende der Veranstaltung

Bitte nutzen Sie für eine kostenfreie Teilnahme an der Veranstaltung das Anmeldeformular.

Anmeldeformular

Anschrift
Kontaktdaten
Fachexkursion

Ort: Infra-Zeitz Servicegesellschaft, Hauptstraße 30, 06729 Elsteraue

Zurück